OdaWalendy
STARTSEITE
PORTRAIT
LINKS
KURSE
PAULA WALENDY
AUSSTELLUNGEN
ARBEITEN
LADEN
VERKAUF
LIONS ACTIVITY
IMPRESSUM

Malerei auf Seide

Die Kunst der Malerei auf Seide hat im Fernen Osten eine lange Tradition. Durch ihre edel wirkende Oberfläche und ihren hohen Tragekomfort ist Seide als Werkstoff für die Gestaltung von Gemälden ebenso geeignet wie für die Herstellung von Bekleidung für höchste Ansprüche. Im Laufe von Jahrhunderten wurden in China ausgefeilte Techniken entwickelt und Kunstformen geschaffen, die sich die Eigenschaften der Seide zu Nutze machen. Erst in den letzten 30 Jahren hat die Seidenmalerei auch in Europa eine größere Verbreitung gefunden. Die Künstlerin Oda Walendy ist eine Wegbereiterin dieser Entwicklung. Sie gehört zu den ersten, die hierzulande die fernöstliche Technik aufgegriffen haben, und ist heute als Dozentin und Autorin zahlreicher Bücher eine anerkannte Expertin für diesen Kunstzweig.

Möglichkeiten

Die Malerei auf Seide bietet eine Fülle gestalterischer Möglichkeiten. Zarte Farbverläufe gehören ebenso zu den charakteristischen Merkmalen der Seidenmalerei wie die klare grafische Trennung von Flächen durch Guttalinien. Leuchtende Farben können behutsam gewählten Pastelltönen gegenüberstehen, großformatige Gemälde sind ebenso möglich wie filigrane Arbeiten auf Kleinstformaten.

Inhalte dieser Webpräsenz

Auf diesen Webseiten finden Sie eine Übersicht über das Schaffen der Künstlerin Oda Walendy. Wir stellen ihre Biografie vor, geben Auskunft über Ausstellungen und gegenwärtig von ihr gehaltene Kurse - vor allem aber können Sie sich hier über einzelne Werke informieren. Außerdem finden Sie einen eigenen Bereich, der die Kinderbücher der Autorin Paula Walendy vorstellt.